Wanderfahrten und Wandertage


Unsere Exkursion nach Stolpe in den Naturpark Peeneflusslandschaft

Am 01.10.2018 führten wir, die Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte des Grundschulteils unseres Förderzentrums eine Exkursion nach Stolpe in den Naturpark Peeneflusslandschaft durch. Dort angekommen, begrüßten uns die Ranger in ihren Räumlichkeiten. Mit großen Augen und viel Neugier im Bauch, warteten alle darauf, was es zu entdecken geben wird.

Die Ranger teilten uns in Gruppen ein und wir durften einzelne Stationen besuchen.

Mit viel Geduld erklärten sie, welche Tiere sich an der Peene angesiedelt haben. Wir durften uns an einzelnen Stationen sogar selbst ausprobieren.

Ein wunderschöner Spielplatz grenzte an die Räumlichkeiten an, den wir nach den Stationen in Augenschein nehmen konnten. Natürlich tollten wir umher und hatten riesigen Spaß.

Mit einem Spaziergang durch den Ort und einem anschließenden leckeren Imbiss endete unser dortiger Aufenthalt.

Es war ein ganz tolles Erlebnis, Stolpe besucht zu haben.

Wir sagen "Danke" an die Ranger!


Wenn es auf große Reise geht...

 

Am 7.Mai starteten die Klassen L5 und L6 zu ihrer Schiffsreise.

Den ganzen Tag verbrachten wir auf hoher See und durften das Segelboot selbst steuern. Nach dem Abendbrot bezogen wir unsere rustikalen Hütten.

Am Abend gab es ein Lagerfeuer, leckere Marshmellos und gemeinsames Singen.

Am nächsten Tag war Mut gefragt, aber wir hatten genug Superhelden mit.

 

Es war eine gelungene Fahrt für alle. Am nächsten Tag gab es ein gemeinsames Restegrillen auf dem Schulhof.



Wanderfahrt Klasse 7 zum Hexenkeller nach Penzlin


Klasse 7b beim Bogenschießen