zurück zu...
zurück zu...

Sportliches

Neben dem Sportunterricht finden zahlreiche außerunterrichtliche sportliche Aktivitäten statt.

So findet im Frühjahr das Leichtathletiksportfest statt, im Winter wird in der Halle der sportlichste Schüler/die sportlichste Schülerin ermittelt. Unsere Schule Veranstalter des “Peenepokalturniers” im Fußball und des Brennballturniers für Mixmannschaften (jeweils für Förderschulen unseres Landkreises).

Außerdem nahmen und nehmen Mannschaften unserer Schule an zahlreichen Turnieren anderer Einrichtungen teil und dies zum Teil mit sehr großen Erfolg.


Dritter Platz im Fußballturnier in Behrenhoff Mai 2017

Wieder einmal war es soweit - am Freitag, den 19.05.2017 fuhr unsere Fußballauswahl nach Behrenhoff.

Vor vielen Zuschauern und bei schönstem Sommerwetter trafen dieses Mal

folgende 5 Mannschaften aufeinander:

-       Schule Behrenhoff 1. Mannschaft

-       Schule Behrenhoff 2. Mannschaft

-       Regionale Schule "Käthe Kollwitz" Anklam

-       KJZ - Kinder- und Jugendzentrum "Haus des Arbeitens und Lernens" Greifswald

-       FZ „Biberburg“ Anklam

Nach 10 spannenden Partien im Modus „Jeder gegen Jeden“ stand mit der 1. Mannschaft der Schule Behrenhoff der völlig verdiente Sieger fest.

Äußerst spannend gestaltete sich der Kampf um Platz 2 – im letzten Spiel trafen die beiden verbliebenen Kontrahenten Kollwitzschule und Biberburg aufeinander. Nach großem Kampf auf beiden Seiten trennte man sich gerecht 0:0 unentschieden. Somit war die Entscheidung gefallen: punktgleich mit ihrem Gegner, nur durch die etwas schlechtere Tordifferenz getrennt, erreichte unsere Mannschaft einen sehr achtbaren 3. Platz in dieser starken Konkurrenz.

Wir gewannen 2 Spiele, spielten 1x unentschieden und verloren nur gegen den starken späteren Turniersieger Behrenhoff.

Die vorgegeben Kontertaktik wurde vorbildlich umgesetzt - beginnend mit einem starken Torwart (Philipp Schnaak) wurde ruhig und konzentriert aus einer stabilen Deckung (Marko Hohmann, Hannes Karteus, Florian Grimm) gespielt. Das laufstarke Brüder-Mittelfeld (Florian + Fabian Schuhmacher) setzte immer wieder geschickt unseren schnellen Stürmer (Sylvio Schneider) ein. Sylvio stellte mit seiner Schnelligkeit die gegnerischen Abwehrreihen immer wieder vor große Probleme und wurde bester Spieler und Torschütze unseres Teams.

Wie jedes Jahr wurde auch ein 9-Meter-König ausgeschossen. Die Spieler aller Mannschaften versuchten sich vom Punkt. Florian Grimm erreichte die Runde der letzten 4. Tolle Leistung! Auch Philipp zeigte dabei seine Qualitäten als Torwart – viele Spieler scheiterten an seinen blitzschnellen Paraden.

Endtabelle:

1. Platz          Schule Behrenhoff 1. Mannschaft

2. Platz          Regionale Schule "Käthe Kollwitz" Anklam

3. Platz          FZ „Biberburg“ Anklam

4. Platz          Schule Behrenhoff 2. Mannschaft

5. Platz          KJZ - Kinder- und Jugendzentrum "Haus des Arbeitens und Lernens" Greifswald

Das Beste zum Schluss:

Das Turnier war hervorragend organisiert. Perfekter Rasenplatz, Schiedsrichter auf Weltniveau, Torwandschießen und kostenlose Bockwurst für alle!

Gespielt wurde mit großem Ehrgeiz, viel Kampf aber immer wohltuend fair. Verlierer gratulierten den Gewinnern, selbst bei den spannendsten Partien gab es keinen Streit und keine bösen Fouls!

Werbung für den Fußball!!

Wir freuen uns auf nächstes Jahr


Sportfasching der Lütten im Februar 2017

Lange haben wir uns darauf gut vorbereitet und sehr gefreut.

Endlich war es soweit.

Am 24. Februar 2017 feierten wir in der Turnhalle unseren alljährlichen Sportfasching.

Zuerst ging es an verschiedenen Stationen um unsere besten Leistungen. Alle haben sich große Mühe gegeben.

Dabei wurden wir von unseren Mitschülern aus den oberen Klassen bestens betreut.

Ein großes Dankeschön dafür!

Anschließend gab es ein „Picknick“ für alle.

Herr Kienel sorgte für eine tolle Party- Musik, zu der nicht nur wir Kinder gut tanzen konnten, sondern auch unsere Lehrer.

Die Siegerehrung fand dann am vergangenen Donnerstag statt.

Ein großes Dankeschön auch an Frau Brünnecke, die von der Planung über die Vorbereitung und Durchführung bis hin zur Siegerehrung alle Fäden fest in der Hand hatte.

 

Wir alle freuen uns auf das nächste Jahr!


Der Fitnessraum 2007 nach seiner feierlichen Übergabe
Der Fitnessraum 2007 nach seiner feierlichen Übergabe