zurück zu...
zurück zu...

Schulprogramm

Unser pädagogisches Leitbild

Alle am Schulleben Beteiligten schaffen durch einen freundlichen Umgang miteinander eine positive Schulatmosphäre und wirken mit an einem ästhetischen äußeren Rahmen, so dass alle sich wohl fühlen können und Freude am Lernen und Lehren haben.

Die Schülerinnen und Schüler werden angeleitet und unterstützt bei der Entwicklung eines positiven Selbstbildes als Grundlage zur sozialen Integration. Soziales Lernen, gewaltfreier Umgang miteinander, Toleranz und gegenseitige Akzeptanz sind wichtige Ziele der Arbeit in unserer Schule.

Unsere Schule bietet durch differenzierte, individuelle Lernangebote die Möglichkeit für den Einzelnen,

seine Lernpotentiale auszuschöpfen.

Unsere Schule fördert die Schlüsselqualifikationen bzw.Grundtugenden mit dem Ziel der Hinführung zu einer selbständigen Lebensbewältigung.

 

Auf dieser Grundlage ergeben sich:

Unsere Leitziele

  1. Wir fördern und fordern jeden Schüler.
  2. Wir sind eine gewaltfreie Schule.
  3. Wir sind ein gutes Team.
  4. Wir bereiten unsere Schüler auf das Leben vor.

Deckblatt
Deckblatt
Download
Schulprogramm Fassung 09-2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 739.3 KB


Schulordnung

Die Schulordnung ist ein allgemeiner Verhaltenskodex auf Schulebene. Sie stellt den geregelten Ablauf in der Schule sicher. Für Lehrerinnen oder Lehrer, aber auch für die Schülerinnen und Schüler dient die Schulordnung als direktes Rechtsmittel. Auf die hier festgehaltenen Bestimmungen können sich die am Schulalltag Teilnehmenden berufen.

Download
1.ÄndergSchulordnung Föz Biberburg.pdf
Adobe Acrobat Dokument 440.1 KB

Ab 01.10.2018 gilt die erste Änderungsfassung.